LED, Lumen und Leistung: Technische Lernziele


  • Durchführen eines Leuchtmittelwechsels: Stromkreis spannungsfrei schalten, Wahl eines Ersatzleuchtmittels mit passender Fassungsgröße (E27) und vorzugsweise für Wohnräume geeigneter Lichtfarbe (warm-weiß)
  • Erfahren, dass Glühlampen neben Licht auch Wärme erzeugen
  • Erkennen, dass andere Leuchtmitteltechnologien (LED, Energiesparlampe) mit einer geringeren elektrischen Leistungsaufnahme (Watt) die gleiche Helligkeit wie herkömmliche Glühlampen mit deutlich höherer elektrischen Leistung erzielen

  • Erkennen/Bewusstmachen/Erinnern an die Existenz von Sicherungskästen
  • Zusammenhang zwischen ausgelöster Sicherung und Überlast, verursacht durch zu viele Verbraucher, erkennen
  • Funktionsweise der Sicherung (Sicherung raus – es fließt kein Strom) wird am Beispiel nachvollzogen

  • Kennenlernen von verschiedenen Eigenschaften von Lampen/ Beleuchtungssystemen und deren Bedeutung im Anwendungsfall der Beleuchtung von Tierunterkünften (Leistungsaufnahme, Farbtemperatur, Wärmeentwicklung etc.)
  • Wissen, dass Speziallampen besondere technische (Zusatz-)Geräte benötigen (hier: Vorschaltgerät)

  • Arbeitsschutz beachten: vor dem Arbeiten an elektrischen Geräten zunächst den Stromkreislauf spannungsfrei schalten
  • Anwenden der Kenntnisse zu elektrischer Leistungsaufnahme und Lichtstrom von Leuchtmitteln um Energie zu sparen

 

Hier geht es zurück zur Themenübersicht LED, Lumen und Leistung.